Kinderspielstube Kleve

Wir sind eine Spielgruppe, die maximal 18 Kinder, im Alter von drei bis sechs Jahren betreut.

Träger unserer Einrichtung ist der Kinderspielgruppe Kleve e.V.

Um Ihre Kinder intrinsisch motiviert zu erhalten, arbeiten wir vor allem situationsorientiert. Wichtig ist uns individuell auf das Kind sowie dessen ganze Familie einzugehen und deren Bedürfnisse abzudecken. Eine konstruktive und enge Zusammenarbeit ist erwünscht.

Das ganze Jahr begleitet uns Julinchen (ein Bildungsprogramm der AOK), die uns hilft uns gesund zu Ernähren und zu Verhalten. Wir haben dazu spezielle Fortbildungen besucht und konnten unsere Einrichtung somit dafür zertifizieren.

Wir lernen außerdem zum Beispiel viel über Mülltrennung- und Vermeidung, Sicherheit im Straßenverkehr, Natur, Kultur, Jahreszeiten…

Zu den unterschiedlichen Themen bieten wir Projekte an und versuche diese möglichst alltagsnah und kindgerecht vorzubereiten.

Im Rahmen der Projekte sind die Bildungsleitlinien für Kindertagesstätten des Landes Schleswig Holstein mit eingebunden:

Diese sind in folgende Bereiche gegliedert:

  • Musisch-ästhetische Bildung und Medien – oder:
    sich und die Welt mit allen Sinnen wahrnehmen
  • Körper, Gesundheit und Bewegung – oder:
    mit sich und der Welt in Kontakt treten
  • Sprache(n), Zeichen/Schrift und Kommunikation – oder:
    mit anderen sprechen und denken
  • Mathematik, Naturwissenschaft und Technik – oder:
    die Welt und ihre Regeln erforschen
  • Kultur, Gesellschaft und Politik – oder:
    die Gemeinschaft mitgestalten
  • Ethik, Religion und Philosophie – oder:
    Fragen nach dem Sinn stellen

Zu unserem Alltag zählen ein Morgenkreis mit Liedern und Spielen, ein gemeinsames Frühstück mit Tischspruch und Bastel- und Spielangebote. Wöchentlich gehen wir wandern, häufig gehen wir zum Spielen und Forschen auf unser großes Außengelände. Hier haben wir ein kleines Kräuterbeet angelegt. Monatlich bereiten wir mit den Kindern etwas zu Essen zu.

Fest im Programm haben wir ein monatliches Frühstücksbuffet, hier zu bringen drei Kinder Brötchen, Aufschnitt und Ost und Gemüse mit.

Wir bieten viele Ausflüge an. Zum Beispiel zur Kieskuhle nach Schalkholz, zur Tobehalle, Kasperletheater und und und

Regelmäßig kommt zu uns Pastor Cahnbley und macht einen Kindergottesdienst. Mittwochs kommt Tante Christa und spielt, singt oder liest mit uns auf Plattdeutsch. Vier mal pro Jahr besucht uns die Zahnpflegeschule.

Zu Weihnachten feiern wir vormittags mit den Eltern gemeinsam. An Ostern lädt uns die Gemeinde zum Ostereiersuchen und Grillen auf dem Sportplatz ein. Immer wider eine gelungene Veranstaltung.

Zum Jahresabschluss vor den Sommerferien Grillen wir abends mit den Familien und mit den Vorschulkindern fahren wir zu einer Übernachtung nach Beldorf in die Heuhererge.

Betreut und gefördert werden die Kinder durch eine staatlich anerkannte Erzieherin und eine Tagespflegemutter.

Zu unseren Gruppenräumen wie Gruppenraum, Kinder- und Erwachsenenbad, haben wir einen Sport- und Spielplatz.

Wir treffen uns montags bis donnerstags von 8:00 Uhr bis 12:00 Uhr

                         und freitags von 8:00 Uhr bis 11:45 Uhr

In den Sommerferien Schließt die Spielgruppe für drei Wochen. In den Frühjahrs- und Herbstferien für eine Woche, sowie zwischen Weihnachten und Sylvester.

Der monatliche Beitrag beträgt 85€. Für Geschwisterkinder gewährt der Verein 20 € Rabatt.

Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung:

  • spielstube (at) kleve-dithmarschen (punkt) de
  • Telefon: 04836-8446

Mit lieben Grüßen

Nadine und Marita

Kinderspielstube Kleve e.V.
Hauptstraße 32-34
25779 Kleve

Claudia Bies, 1. Vorsitzende
Simona Siegert, 2. Vorsitzende
Gabriele Beetz, Kassenwartin